Kirchenchor Walderbach
Gemischter Chor (Interessengemeinschaft)

Neu zusammengestellt und organisiert wurde dieser 1972 von Frau Grete Kulzer

Der Kirchenchor hat sich zur Aufgabe gestellt das Kirchenjahr mit den Gottesdiensten und sonstigen Feiern musikalisch mitzugestalten.

Es werden jedoch auch nach Wunsch und Notwendigkeit weltliche Feiern musikalisch umrahmt, besonders die der Chormitglieder, wie Geburtstage, Hochzeiten und Jubiläen.

Gerne singen wir auch bei Hochzeiten von Brautpaaren die sich in den Kirchen der Pfarrei Walderbach trauen lassen.

Seit einigen Jahren singen nun die Männer sowohl gregorianische Gesänge als auch die Waldlermesse mit Gitarrenbegleitung.


Der Chor hat zur Zeit 31 aktive Sängerinnen und Sänger und würde sich freuen weitere Mitglieder in die Interessengemeinschaft aufnehmen zu dürfen.

Kommen Sie doch einfach mal am Freitag um 20 Uhr ins Pfarrheim um sich eine Chorprobe anzuhören.

Für Rückfragen nehmen Sie ganz einfach Kontakt mit uns auf.


Kontaktpersonen in Walderbach:

Hr. Dr. Johann Pielmeier
Fr. Grete Kulzer
Hr. Alfons Heuschneider
oder eines der Chormitglieder


Am 16. November 2008 haben die Kirchenchöre der Seelsorgeeinheit Walderbach - Neubäu - Reichenbach im  Rahmen der
200-Jahrfeier der Pfarrkirche Walderbach die 'Missa Solemnis ex D von Eugen Pausch' aufgeführt. Die Gesamtleitung der Chöre, Orchester und Solisten hatte Hr. Dr. Johann Pielmeier. Es gibt dazu eine CD-Aufnahme, welche gegen einen Unkostenbeitrag von 6 Euro erworben werden kann.