Kath. Erwachsenenbildung
 


Die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) im Landkreis Cham e.V. besteht seit 1973 und betreibt offene Bildungsarbeit im Sinne des „Gesetzes zur Förderung der Erwachsenenbildung in Bayern“ (EbFöG).

Es ist ein eingetragener und gemeinnütziger Verein, mit dem Ziel die Erwachsenenbildung im Landkreis Cham zu fördern. Die KEB Cham gehört der Diözesanarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (KEB) und der Kath. Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Bayern (KEB Bayern) an.

Mitglieder der KEB Cham sind derzeit 54 Pfarrgemeinden (darunter Walderbach und Neubäu), die Dekanate Bad Kötzting, Cham und Roding, überörtliche Katholische Verbände, das Exerzitienhaus Cham, sowie verdiente Einzelpersönlichkeiten.


Ansprechpartner der KEB vor Ort in Neubäu:

Manfred Thurner
Vogelherdstr. 4
93426 Roding-Neubäu
(Leiter des Ausschusses für Erwachsenenbildung
des Pfarrgemeinderates Neubäu)
Tel.: 09469 - 214
Fax: 09469 - 9110039
E-Mail: manfred.thurner@vr-web.de

Anschrift:
Katholische Erwachsenenbildung
im Landkreis Cham e.V.
Schützenstr. 14 (= Hotel am Regenbogen/Kolpinghaus Cham)
93413 Cham
Telefon 09971 - 71 38
Telefax 09971 - 80 16 71
E-Mail: info@keb-cham.de
Internet: www.keb-cham.de

Mitglied des Hauptausschusses der KEB Cham ist Diakon Werner Müller, Walderbach (geist. Beirat)

Ansprechpartner der KEB vor Ort in Walderbach:
Erika Drexler
Trellhof 1
93194 Walderbach
(Leiterin des Ausschusses für Erwachsenenbildung
des Pfarrgemeinderates Walderbach)
Telefon: 09464/217